Der Berliner Kabarettist Tom Ehrlich gastiert am 14. Oktober 2022, 20.30 Uhr, zum ersten Mal im Bad Honnefer Zeughaus-Kleinkunstkeller. Sein aktuelles Programm:  WIRKLICH WEITER SO?

Diese Frage stellt sich bei vielen Themen: Wirklich weiter so beim Klimaschutz? Bei den Mieten? Bei der sozialen Gerechtigkeit? In der Landwirtschaft? Bei den Hassmails im Internet?

Hierzu kommen Fachleute zu Wort: Graf Zaster erklärt, wie man reich wird, Thorben Wagemann von der Deutschen Gesellschaft für Turbokapitalismus erläutert den Unterschied zwischen Mensch und Mieter, und ein Geheimdienstler macht deutlich, warum Überwachung nötig ist. Dazu eine Sendung mit der Maus zur Arbeit der Bundesregierung.

Auch die Tagespolitik kommt nicht zu kurz, ständig wechselnd mit den jeweils aktuellen Themen. Immer lustig, bissig und auf den Punkt gebracht. Und zur Auflockerung etwas gequirlter Unsinn sowie Gesang, selbstgetextet und von Otto Reutter.

Das ist abwechslungsreich und lustig, erfrischend anders, und es regt zum Nachdenken an.

Kartenvorverkauf:

Brunnencafé Bad Honnef, Kirchstr./Hauptstraße
Café Schlimbach, Bad Honnef-Aegidienberg, Aegidiusplatz
Online: eventime-light.de
Kartenvorbestellung: 02224-1237227 oder info@zeughaus-kleinkunst.de

Abendkasse ab 19 Uhr geöffnet

Termine 2. Halbjahr 2022:

14.10., 20.30 Uhr: Wirklich weiter so? Kabarett mit Tom Ehrlich
21.10., 20.30 Uhr: Duo Meoneo – Jazz & Pop
04.11., 20.30 Uhr: Parslay – Americana/Acoustic Pop
25.11., 20.30 Uhr: Plenty Fourty, Benefizkonzert in Kooperation mit der Bürgerstiftung im Weinhaus Broel
02.12., 20 Uhr: Offene Bühne im Zeughaus (OBiZ).
09.12., Tango, Swing und mehr – Lange Weihnachtsnacht mit Stegreif & Ohrenschmaus